REFERENT/INNEN
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Y   Z   Ö  
KATEGORIEN
MEHR ÜBER...
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren interessanten Newsletter, von dem Sie sich jederzeit wieder abmelden können.
WARENKORB »
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
ANMELDUNG
eMail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?
Noch keinen Account?
INFORMATIONEN

Mastercard

256-bit verschlüsselte Datenübertragung
Mastercard


Logo: Freiwillige Selbstkontrolle


NEUE ARTIKEL »
Drewermann, Eugen: Heimkehrer aus der Hölle
Ab 15,45 EUR
inkl. 19 % UST
zzgl. Versandkosten

Richter, Horst-Eberhard: Soziale Verantwortung in einer flexibilisierten Gesellschaft

Richter, Horst-Eberhard: Soziale Verantwortung in einer flexibilisierten Gesellschaft
Art.Nr.: (958C)

Artikeldatenblatt drucken
inkl. 19 % UST zzgl. Versandkosten
Ich bestelle:
CD  ArtikelNr: 958C 

Artikelbeschreibung:

In dem allgemeinen Vortrag philosophischer und sozialpsychologischer Art entwickelt Richter über den Gründer der liberalen Marktwirtschaft, Adam Smith und dessen soziale Vorstellungen, einen Bogen zum heutigen narzisstischen Charakter des neoliberalen Wirtschaftens.

Dem stellt er die Entwicklungen aus den Ergebnissen seiner eigenen empirischen Befunde (Giessen-Test) aus den Jahren 1975 bis 1999 gegenüber. Richter diskutiert die vielfältigsten Veränderungen in den sozialen Befindlichkeiten von der Ellbogengesellschaft  hin zu mehr sozialer Sensibilisierung.

Diese neue soziale Qualität wird sodann mit den Eigendynamiken der technischen Entwicklung konfrontiert sowie psychoanalytisch und philosophisch behandelt.

Dem Vortrag schließt sich eine Diskussion mit Horst-Eberhard Richter an.

(2000, 84 Min., 2 CDs)
Diesen Artikel haben wir am Freitag, 04. Mai 2007 in unseren Katalog aufgenommen.

Kunden kauften auch:

 
Parse Time: 1.555s