REFERENT/INNEN
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Y   Z   Ö  
KATEGORIEN
MEHR ÜBER...
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren interessanten Newsletter, von dem Sie sich jederzeit wieder abmelden können.
WARENKORB »
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
ANMELDUNG
eMail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?
Noch keinen Account?
INFORMATIONEN
Zahlungsweisen: Kreditkarte (Master, Visa), Lastschrift, Vorkasse/Überweisung

Mastercard

256-bit verschlüsselte Datenübertragung
Mastercard


Logo: Freiwillige Selbstkontrolle


NEUE ARTIKEL »
Büntig, Wolf: Wenn der Ozean Figur wird, was wird aus der Welle?
Ab 5,99 EUR
inkl. 19 % UST
zzgl. Versandkosten

Nardone, Giorgio / Schmidt, Gunther: Systemische Kurztherapie bei Zwängen und Phobien

Nardone, Giorgio / Schmidt, Gunther: Systemische Kurztherapie bei Zwängen und Phobien
Art.Nr.: (1438C/547D)

Artikeldatenblatt drucken
inkl. 19 % UST zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:ca. 4-6 Wochen als DHL Paket/Max
Ich bestelle:
CD  ArtikelNr: 1438C 
DVD  ArtikelNr: 547D 

Artikelbeschreibung:

Angst- und Zwangsstörungen sind das Spezialgebiet von G. Nardone. Er hat für verschiedene  Pathologien erfolgreiche therapeutische Konzepte entwickelt. Dabei lautet eine seiner Leitfragen: Wie lässt sich mit minimalem Aufwand das bestmögliche Ergebnis erzielen? Die Wirkung seiner Arbeit ist erstaunlich: 88 Prozent der Therapien sind nach nur sieben bis acht Sitzungen beendet, ohne Rückfälle oder Symptomverschiebungen. Während Psychotherapie sonst häufig langwierige Vergangenheitsbewältigung und Selbsterforschung bedeutet, sieht Nardone innere Erkenntnis als nebensächlich an. Für ihn steht die rasche kognitive Umfokussierung von Problemen und die Hinwendung des Klienten zu einer Aufgabe im Vordergrund. «Strategische Logik» heißt sein Rezept. Von konkret formulierten Zielen werden Interventionsstrategien abgeleitet. Diese Ziele leiten den therapeutischen Prozess. In der systemischen Sicht wird menschliches Verhalten immer von bewussten oder unbewussten Zielen bestimmt. Daher besteht die Arbeit des Therapeuten bei Nardone hauptsächlich darin, die destruktive Logik dieser Ziele aufzudecken und andere Perspektiven zu entwickeln.  Nardones Workshop führt umfassend in seine Technik und Gedanken ein, die er anhand von vielen Fallbeispielen veranschaulicht.

(englisch/deutsch 2004, 354 Minuten auf 5 CDs oder 627 Minuten auf 3 DVDs)

Diesen Artikel haben wir am Sonntag, 29. April 2007 in unseren Katalog aufgenommen.

Kunden kauften auch:

 
Parse Time: 2.093s