REFERENT/INNEN
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Y   Z   Ö  
KATEGORIEN
MEHR ÜBER...
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren interessanten Newsletter, von dem Sie sich jederzeit wieder abmelden können.
WARENKORB »
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
ANMELDUNG
eMail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?
Noch keinen Account?
INFORMATIONEN
Zahlungsweisen: Kreditkarte (Master, Visa), Lastschrift, Vorkasse/Überweisung

Mastercard

256-bit verschlüsselte Datenübertragung
Mastercard


Logo: Freiwillige Selbstkontrolle


NEUE ARTIKEL »
Schönenberger, Rolf: Gelingensfaktoren für erfolgreiches Lernen
Ab 10,00 EUR
inkl. 19 % UST
zzgl. Versandkosten

Katie, Byron: The Work - Die Untersuchung der Gedanken (Beziehung, Liebe, Selbstliebe, Hingabe, Distanz/Nähe)

Katie, Byron: The Work - Die Untersuchung der Gedanken (Beziehung, Liebe, Selbstliebe, Hingabe, Distanz/Nähe)
Art.Nr.: (1635C)

Artikeldatenblatt drucken
inkl. 19 % UST zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:ca. 4-6 Wochen als DHL Paket/Maxibrief
Ich bestelle:
CD  ArtikelNr: 1635C 

Artikelbeschreibung:

Vier Fragen, die Ihr Leben verändern können.
Seminar in München, Juni 2005.
"Eine spirituelle Erneuerung für unser Jahrtausend."(Time)
Die Lehrerin und Bestsellerautorin Byron Katie (*1942) hat mit »The Work« eine einfache, aber wirkungsvolle Methode zur Selbsterkenntnis entwickelt. Dabei griff sie auf persönliche Erfahrungen zurück. Katie erkannte, dass sie litt, wenn sie glaubte, etwas solle anders sein, als es ist ("Mein Mann liebt mich nicht genug", "Meine Kollegen schätzen mich nicht") Dagegen empfand sie Frieden, wenn sie diese negativen, Stress erzeugenden Vorstellungen nicht als wahr akzeptierte. Katie wurde bewusst, dass nicht die Umwelt Ursache ihrer Depressionen war, sondern ihre eigene Sicht der Dinge.
Anstatt den hoffnungslosen Versuch zu starten, die Welt so zu verändern, wie sie ihrer Meinung nach sein sollte, begann Katie, ihre Ansichten zu hinterfragen.
In ihrem Seminar zeigt Katie, wie das eigene Bewusstsein verändert werden kann. Die Probleme ihrer Seminarteilnehmer kreisen um Beziehung, Liebe und Ablehnung, Selbstliebe, Hingabe, Distanz und Nähe. Dabei untersucht Katie negative Überzeugungen, Urteile und Denkmuster anhand von fünf scheinbar simplen Fragen: 
1. Ist es wahr?
2. Kannst du mit absoluter Sicherheit wissen, dass das wahr ist?
3. Was geschieht mit dir, wenn du dieser Überzeugung glaubst? 
4. Wer wärst Du, wie würdest Du Dich fühlen, wenn Du das nicht denken würdest?
5. Kehre Deine Aussage um.
Konsequent beantwortet, führt diese Fragetechnik zu verblüffend positiven Verhaltensänderungen, die sonst nur durch langwierige Therapien erzielt werden.
 
(englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung, Seminar in München, Juni 2005, 5 CDs, ca. 357 Minuten.)
 
Parse Time: 2.006s